Augen & Fitness







Unser Organ Auge ist lernfähig und therapierbar!


Die Sehfunktion ist zur zentralen Sinnesleistung des Menschen geworden. Dabei kommt es zu höchsten Beanspruchungen des visuellen Systems (Zusammenarbeit von Auge, Gehirn und Körper).

Durch Schule, Beruf und diverse Freizeitaktivitäten wird unser visuelles System, besonders durch das Sehen im Nahbereich, belastet.

Dabei geht es nicht nur um die klassischen Funktionsstörungen, wie Kurz- oder Weitsichtigkeit, sondern vor allem um die sogenannten asthenopischen Beschwerden (Brennen, Rötungen, Flimmern, trockene Augen, Kopfschmerzen, Verspannungen etc.), die durch eine Überforderung des visuellen Systems hervorgerufen werden.

Ziel des Sehtrainings ist:
Die Belastung des visuellen Systems auf ein Minimum zu reduzieren und die Qualität des Sehens von der Reizaufnahme, über die Verarbeitung im Gehirn bis zur Reaktion auf die Information zu verbessern.

Mit gezieltem Sehtraining kann die Leistungsfähigkeit, nicht nur der Augen, nachhaltig verbessert werden. Die dabei frei gesetzten Ressourcen können für übergeordnete Tätigkeiten genutzt werden.

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Sie mit Sehtraining nachhaltige Therapieerfolge erzielen können!

 
AUGEN & FITNESS  •  Doris Lederer  •  Hermann von Sicherer Strasse 30  •  D 81369 Muenchen